Merkzettel anzeigen
Warenkorb anzeigen
Zur Kasse gehen
Startseite
Neu im Shop
Action-Kameras
Bücher/Videos
Flugsimulation
Flugzeug-Zubehör
Funkgeräte
GPS-Empfänger
Headsets/Intercoms
iPad und iPhone
Jacken/Taschen
Karten/FTK
Kniebretter
Kollisionswarner
Notausrüstung
Uhren/Geschenkartikel

Bad Elf Wombat

Das Bad Elf Wombat wurde in Zusammenarbeit mit Jeppesen entwickelt, damit Piloten die Updates ihrer im Flugzeug verbauten Avionikgeräte mit Hilfe von Apple iPads oder iPhones im Cockpit erledigen können. Sie müssen weder einen Computer mit zum Flugzeug noch die Speicherkarten der Geräte mit nach Hause nehmen. Das Bad Elf Wombat transferiert Ihre Datenbank-Updates per WLAN-Funkverbindung zu iPhone oder iPad direkt und einfach im Cockpit auf die Speicherkarte Ihrer Avionik.


 

Bad Elf Wombat mit SD-Karten-Slot und USB-Anschluss zur Datenübertragung. Klicken Sie auf das Bild für eine Vergrößerung


Anzahl:   St

Auf den Merkzettel


Das Bad Elf Wombat ist als Piston Edition und als Turbine Edition erhältlich - mehr über die Unterschiede lesen Sie unten. Ihre Auswahl ändert den Preis entsprechend.


Für die Nutzung des Bad Elf Wombat ist die kostenlose App Jeppesen JDM Mobile (JDM steht für Jeppesen Distribution Manager) auf dem iPad oder iPhone sowie ein Konto bei Jeppesen erforderlich. Mit Hilfe der App loggen Sie sich in Ihr Jeppesen-Konto ein und laden Ihre Datenbank-Updates per Mobilfunk oder WLAN auf Ihr iPhone oder iPad. Im Cockpit verbinden Sie dann Ihr iOS-Gerät per WLAN mit dem Bad Elf Wombat und übertragen die Daten auf die Speichermedien Ihrer Avionik. Dafür ist im Cockpit keine Internetverbindung erforderlich.


 

Jeppesen JDM Mobile App Mit der App werden die Datenbank-Updates drahtlos ans Bad Elf Wombat übertragen. Klicken Sie auf das Bild für eine Vergrößerung


Das Bad Elf Wombat ist mit USB-Anschlüssen und einem SD-Kartenslot ausgestattet. Es kann Datenbank-Updates (Navdata, Obstacles, SafeTaxi, Terrain, Airports und mehr) auf SD-Karten, USB-Sticks und mit Hilfe des Jeppesen Skybound Datawriters auch auf Karten älterer Garmin-Systeme übertragen.

Außerdem können mit dem Wombat auch digitale Flugzeug- und Motor-Logbücher sowie weitere Daten ausgelesen und an iPhone oder iPad übertragen werden. Zusätzlich lässt sich das Wombat als mobile Powerbank für iOS-Geräte mit einer Kapazität von 9000 mAh nutzen.

Die Piston Edition des Bad Elf Wombat unterstützt folgende Avionik-Geräte, sofern sie mit der Jeppesen JDM Mobile App kompatibel sind: Garmin (inkl. G1000/2000/3000 für TBM/Piper/Cirrus), Avidyne, Aspen Avionics, Advanced Flight Systems, Dassault Falcon Perf, Dynon Avionics, Euroavionics, Genesys Aerosystems, Grand Rapids Technologies (GRT), L3 Communications, MGL Avionics, Sagem. Die Turbine Edition unterstützt zusätzlich Honeywell (Primus Epic/2.0, Primus Apex, Primus Elite), Rockwell Collins (Pro Line 21, Pro Line Fusion), Garmin (G3000, G5000) und Universal Avionics.


 

Kompatibilität mit allen Speichermedien Klicken Sie auf das Bild für eine Vergrößerung


Features & Lieferumfang

Integrierter, wiederaufladbarer Akku mit 9000 mAh Kapazität
bis zu 2,4 A Ladestrom bei Nutzung als Powerbank
Abmessungen: 126 x 65 x 23 mm
Gewicht: 208 g
Lieferumfang: Bad Elf Wombat in der gewählten Edition, USB-Ladekabel, Schnellstartanleitung (englisch). Sonstige abgebildete Produkte dienen nur der Veranschaulichung und gehören nicht zum Lieferumfang. Es wird ausschließlich das Bad Elf Wombat Piston Edition geliefert.

GNS 3000 Bluetooth-GPS / Jeppesen New Skybound G2 USB Datawriter

Druckbare Version

Kontakt Impressum Wir über uns AGB Datenschutzerklärung RSS Links Site-Map Hilfe