uAvionix SkyEcho II

Der portable Kollisionswarner empfängt die Signale anderer Flugzeuge, wenn diese mit ADS-B-Transpondern oder FLARM-Sendern ausgestattet sind. Letztere sind vor allem in Segelflugzeugen, aber auch in immer mehr Motormaschinen üblich. Über eine drahtlose WLAN-Funkverbindung überträgt der SkyEcho II seine Daten an kompatible Navigations-Apps. Der SkyEco II kann auch selbst ein ADS-B-Signal aussenden, dies ist allerdings derzeit nur in Großbritannien und Australien erlaubt. Der Nutzer ist selbst für die Deaktivierung dieser Funktion verantwortlich.


uAvionix SkyEcho II Das kompakte Geräte läuft mit dem eingebauten Akku bis zu zwölf Stunden lang. Klicken Sie auf das Bild für eine Vergrößerung.

Anzahl:   St

Auf den Merkzettel


Derzeit sind zum Beispiel die Apps ForeFlight, SkyDemon, EasyVFR und Sky-Map mit dem SkyEcho II kompatibel. Diese Apps können den Verkehr auf der Moving Map anzeigen und je nach App auch vor gefährlichen Annäherungen warnen - optisch und/oder akustisch. ADS-B- und FLARM-Verkehr wird dabei im Prinzip gleich angezeigt. Es kann eine jährliche Lizenzgebühr für die Anzeige von FLARM-Traffic erforderlich sein (bei SkyDemon zum Beispiel derzeit 35 Euro pro Jahr).


SkyEcho II Verkehrswarnung in ForeFlight Klicken Sie auf das Bild für eine Vergrößerung

Die wichtigsten Features

empfängt Positionsdaten von Flugzeugen mit FLARM- oder ADS-B-Sendern
ADS-B-Sendefunktion nur für Großbritannien und Australien. Keine FLARM-Sendefunktion
GPS-Empfänger mit SBAS/EGNOS-Signalverbesserung für eine präzise Positionsbestimmung
Integrierter barometrischer Höhenmesser zur Optimierung der Verkehrswarnung
integrierter Akku hält bis zu 12 Stunden
Abmessungen: 57 x 82 x 30 mm
Gewicht: ca. 120 g
Verbindung zu Smartphone/Tablet-Computer: WLAN 802.11 b/g/n, 4 simultane Verbindungen
Ladeanschluss: USB-C
Lieferumfang: SkyEcho II, USB-C-Ladekabel, Transporttasche

Abmessungen und Anschlüsse Klicken Sie auf das Bild für eine Vergrößerung

(C) 2005-2012 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken